Stricken
1
Vorherige Anleitung: Du brauchst mehr Maschen als du auf den Nadeln hast
mehr erfahren...
1
Nächste Anleitung: Nähen und Sticken — was brauche ich?
mehr erfahren...

Abketten — So beendest Du Dein Strickstück: Das Abketten

Das sichere Ende Deines Strickstücks heißt abketten. Wenn es fertig abgekettet ist, sieht es ein bisschen aus als würden lauter Kettenglieder aneinander gereiht liegen.

1

Zwei Maschen stricken: Alle Maschen sind auf der linken Nadel. Stricke die ersten beiden Maschen so wie immer. Jetzt sitzen beide auf der rechten Nadel.

2

In die 1. Masche einstechen: Steche jetzt mit der linken Nadelspitze in die erste Masche auf der rechten Nadel. Und nun wird es „sportlich“ für Deine Maschen. Eine muss über die andere springen.

3

Eine Masche überheben: Jetzt ziehst du die hintere Masche vorsichtig über die vordere Masche. Die zweite Masche kannst du etwas mit Deinem Zeigefinger fest halten (damit sie nicht mithüpft). Nun sitzt die darüber gezogene Masche kurz auf Deiner linken Nadel. Von dort schiebst du sie über die Spitze runter.

4

Neue Masche dazu stricken: Auf Deiner rechten Nadel wartet jetzt noch eine Masche. Zu der strickst du jetzt wieder eine dazu. Dann darf Deine 1. Masche wieder über die zweite springen.

5

Weiter abketten: So machst du weiter Masche für Masche. Stricken- drüberhüpfen- neue Masche dazu stricken- wieder drüberhüpfen und so weiter.

Pass gut auf, dass Deine Maschen nicht zu fest angezogen werden, sonst krümmt sich dein ganzes Strickstück oben. Ziehe die Maschen vor dem „Springen“ lieber etwas größer.

6

Letzte Schlinge, Strickstück beenden: Deine ganze Reihe ist nun abgekettet, bis auf die letzte Schlinge. Schneide den Faden so ab, dass er ungefähr so lang ist wie Deine Stricknadel und schneide ihn ab. Halte dein Strickstück fest und ziehe den Faden so lange nach oben, bis er durch die letzte Masche gerutscht ist. So, jetzt sind wirklich alle Maschen gesichert.

Beliebte Anleitungen

Wand-Deko mit Wolle – Für Profis
mehr erfahren...
Kissenbezug nähen und Verlauf färben – Für Fortgeschrittene
mehr erfahren...
Mein magisches Frühlingsarmband – Für Anfänger
mehr erfahren...